Häusliche Pflege

Die Pflege von Angehörigen kann zu einer belastenden Aufgabe für die ganze Familie werden. Die Ambivalenz zwischen dem Wunsch für seine Angehörige da zu sein und der Belastung die aus der Pflege entsteht kann für den Pflegenden selbst zu einer gesundheitlichen Belastung werden.

Haushalt

Um dem Patienten ein Leben in seiner häuslichen Umgebung zu ermöglichen, sind Dinge wie hauswirtschaftliche Versorgung, Reinhalten der Wohnung, Fenster putzen, Einkaufen, Unterstützung bei der Führung des Haushalts und eine eventuelle Verwaltung der Patientenkasse sicherzustellen.

Betreuung

Eine stundenweise Betreuung ist dann anzuraten, wenn Einzeleinsätze (auch mehrfach am Tag oder in der Nacht) nicht mehr ausreichen um eine Versorgung zu gewährleisten. Für Angehörige ergibt sich eine starke Entlastung und die Schaffung von persönlichen Freiräumen.